Ferry Marko

 

- Baujahr 1977  

- 1994 erfolgreicher Abschluss der 4-jährigen Lehre zum

  KFZ-Mechaniker und KFZ-Elektriker

 

- 1999 Kauf und Restauration eines Suzuki LJ 80 und Umbau

   zum Trial-Fahrzeug. Es folgt die Teilnahme an

   einigen Trial Veranstaltungen.

 

- 2001 erfolgreiche Meisterprüfung zum KFZ-Techniker

 

- 2007 verschieben sich die Geländewagen-Prioritäten: Ferry erwirbt einen Land Rover Defender 90 und baut diesen zum

  freizeittauglichen Reisemobil mit Dachzelt um.

 

- Mit seinen Eltern leitet er den seit 1971 bestehenden Betrieb Auto Marko in Leibnitz. KFZ-Werkstatt, Verkauf

  von Fahrzeugen der Marken Mazda und Microcar-Ligier, sowie Ferry Marko Offroad sind hier unter

  einem Dach.

 
- 2009 wird (in erster Linie aus Platzgründen) ein Land Rover Defender 110 angeschafft und von Ferry Marko Offroad zu 

  einem fernreisetauglichen Expeditionsmobil mit Hubdach umgebaut.

  Gute Geländeeigenschaften und ein zweckmäßiger, aber bequemer Innenausbau haben hierbei Priorität.
 
- 2011 bis 2016  verbauen wir Landy-Camper - Hubdächer.

 

- 2015 Ferry Marko übernimmt die Geschäftsführung der Firma "Auto Marko".

 

-2017 werden Hubdächer der deutschen Firma X-Vision-X ins Programm aufgenommen.

 

 

 

Ferry Marko und sein Team - der richtige Ansprechpartner,

 wenn es um offroad-taugliche Reisemobile geht.